Sonntag, 9. Februar 2014

Ich beneide die Schweizer ....

da darf doch tatsächlich das Volk bestimmen, wie es in ihrem Land zugehen soll! Ich gratuliere den Schweizer Bürgern zu ihrer Volksabstimmung!

Uns Deutschen und vielen Bürgern der nicht demokratischen EU wird das Recht auf Selbstbestimmung verwehrt. Hier bestimmen Parteien und in der EU ein paar Leute, die kein Volk Europas gewählt hat.

In deutschen Medien wird über die Schweizer Bürger hergezogen als hätten sie etwas verbrochen. Dabei wollen die Schweizer nur eine gemäßigte Zuwanderung nach bestimmten Regeln. Das könnte unserem Land auch nicht schaden! Aber zum Glück gibt es ja noch die Franzosen und die Holländer, die werden einiges richten bei der nächsten Europawahl. Vielleicht trauen sich sogar die Deutschen? Ich würde es mir wünschen! So eine EU, wie sie gerade ist, so etwas braucht kein Volk Europas!
Quelle: FAZ 

Dagegen nimmt sich diese Nachricht vom Bundespräsidenten Gauck, der mit seiner Geliebten die Bürger Deutschlands vertritt, während seine Ehefrau zu Hause sitzt, ganz anderes Format an. Er ruft die Bürger Indiens nach Deutschland. Es tut mir leid aber dieser Mann gehört abgesetzt, er vertritt nicht die Bürger Deutschlands! Oder ist er etwa schon dement? So einen miserablen Bundespräsidenten hatten Deutschland noch nie! Ich schäme mich für so einen Bundespräsidenten!
Quelle: DWN

Trotz dieser miesen Nachrichten hatte ich einen schönen und sonnigen Sonntag. Wir hatten heute Temperaturen um die 14° C und so habe ich mich eine halbe Stunde auf unserer Bank, die windgeschützt in der Sonne stand ausgeruht. Es war herrlich, die Wärme in meinem Gesicht zu spüren.

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine schöne und stressfreie Woche!

Krokus aus meinem Garten
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen