Dienstag, 12. November 2013

Gemischte Aussichten ....

in der Politik und unserer Gesellschaft. Was ich die letzten Tage an Nachrichten las, das war haaresträubend. 

Mit Prepaid Karten gegen die die Strom Armut. Als wenn die Menschen dann plötzlich wieder Strom bekommen, falls er gesperrt wurde. Wie einfallslos sind deutsche Politiker? Hat doch erst Frau Bundeskanzlerin Merkel dafür gesorgt, dass sich die Armen den Strom nicht mehr leisten können. Allerdings kassiert der Staat die Hälfte der Stromkosten als Steuer. Wie verlogen ist doch diese Politik! Mit dieser Prepaidkarte soll den Konzernen geholfen werden die Verschuldung der Stromabnehmer in Grenzen zu halten. Normalerweise müssten die Menschen schon auf der Strasse sein und sich gegen diese Willkür des Staates wehren. Aber wahrscheinlich ist der Strom noch nicht teuer genug! Mit solchen Maßnahmen gehen wir zurück ins Mittelalter!

Quelle: Welt online

Dann habe ich auch wieder etwas über die EU gelesen, die mit Milliarden europäischer Steuergelder die halbe Welt finanziert. Dieser Verein ist korrupt und gehört abgeschafft. Dagegen ist Griechenland nicht halb so korrupt. In fast allen Ländern der EU gibt es sehr arme Menschen denen nicht geholfen wird und die verschenken unsere Steuergelder in zwielichte Anlagen.

Quelle: Welt online

In Friedland, ein paar Kilometer von meinem Dorf entfernt gab es am Samstag eine Demo der NPD. Etwa 80 NPD´ler waren vor Ort und über 300 Polizisten. Der Bürgermeister Friedlands hat zu einer Gegendemonstration aufgerufen. Es kamen Busse aus Rostock und Greifswald und das war es dann auch schon. In diesem Bericht vom Uckermark Kurier steht nicht einmal, was wirklich los war. Die Kommentare geben ein besseres Bild ab. 

Die meisten Menschen haben immer noch nicht begriffen, dass die NPD ein Feindbild der etablierten Parteien sind, weil sie oft die Wahrheit sagen, die sie verschweigen wollen. Souveränität und Friedensverträge betreffend hat die NPD absolut recht. Deswegen muss man sie nicht wählen aber endlich mal aufwachen, das wäre hilfreich! Die Kosten für den Polizeieinsatz wird Friedland bezahlen müssen! 


Ja und dann bin ich ganz erstaunt, dass alle Parteien Volksabstimmungen wollen außer der CDU. Mich wundert es gar nicht, dass die CDU dies nicht möchte! Die CDU hat sich in den letzten Jahren in eine Partei verwandeld, die eigentlich nicht mehr wählbar ist!

Quelle: Süddeutsche

Es gibt ja noch sehr viel mehr, dass mir bitter aufgestoßen ist aber das würde heute und hier den Rahmen sprengen. Zunächst reicht das ja mal!

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!

Wiekhaus Fischerburg in Friedland / MV

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen