Sonntag, 6. Juli 2014

Ein heißer Tag ....

neigt sich dem Ende zu. Ich sitze auf der Terrasse und genieße den Abend. So kann man es aushalten! Nur der Mond schaut zu.



Wir haben uns heute mal die Baustelle nebenan angeschaut. Das sieht ja fürchterlich aus! Sie haben jetzt die andere Seite von unserem Grundstück in Bearbeitung. Die erste Baustelle ist fast fertig, die war aber wesentlich kleiner. Uns haben sie erst einmal ausgelassen. Ich denke in zwei Wochen sind wir dann dran. Für mich ist das ein tolles Geburtagsgeschenk. Statt Party, sehe ich dann die Dreckhaufen. Dabei sollte das alles im Mai schon gemacht werden und wäre somit fertig. Aber wahrscheinlich üben sie noch, damit es bei uns besser voran geht.



Das sind die Rohre!



Und so breit wird dann alles verbaut.


Und so sieht es dann hinterher aus!



Vermutlich wird mein ganzer Garten der Baustelle zum Opfer fallen. Und unsere Wiese wird gruselig aussehen. Das ist Deutschland! Anstatt über öffentliche Wege zu gehen, werden Privatgrundstücke verschandelt.

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine stressfreie Woche!

Meine Clematis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen