Sonntag, 19. Februar 2017

Die Einschläge kommen näher ....

zum Glück blieb unser Dorf noch verschont. Merkels Gäste mögen das Landleben nicht und sind hier aus unserem Dorf abgehauen.


Mittlerweile liest man fast täglich von Schlägereien. Meist sind zwei oder drei Deutsche dabei, der Rest kommt aus aller Herren Länder. Deutsche müssen sich vor Gericht verantworten, weil sie einen Schlagstock oder ein Messer dabei hatten. Bei den Neubürgern ist das selbstverständlich und bedarf keiner Verantwortung.

Quelle: Nordkurier

Wir tragen uns mit dem Gedanken auszuwandern auch wenn man dann eine Fluchtsteuer zahlen muss. Ungarn bietet Deutschen gerne Asyl an. Diese Gängelei durch deutsche Politiker geht mir schon lange auf die Nerven. Wir warten noch die Wahl im Herbst ab, dann werden wir entscheiden. Wenn wieder die Altparteien regieren, dann ist unser Land für immer verloren.

Quelle: Compact

Glaubt denen nicht, dass sie abschieben wollen. Das ist Lug und Trug. Man hätte Leute ohne Papiere gar nicht erst ins Land lassen dürfen, dann braucht man sie auch nicht abschieben. SPD, GRÜNE und LINKE wollen die Ausländer sogar wählen lassen. Warum wohl? Weil sie sonst weg vom Fenster sind. Die CDU will den Doppelpass abschaffen, Merkel aber nicht und deswegen wird sich nichts ändern.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

6:47 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen