Donnerstag, 8. Juni 2017

Tägliches Gewitter ....

ist bei uns momentan an der Tagesordnung. Dazwischen scheint aber immer mal wieder die Sonne.

Für den Garten ist es ganz gut. Alles gedeiht prächtig aber auch das Unkraut lässt sich nicht lumpen. Wir versuchen es zu minimieren aber nun haben wir wieder ein Stück, das geht nicht mehr mit dem Rasenmäher zu mähen. Fred wird es bei trockenem Wetter mit der Motorsense niedermachen. Es ist halt nicht ganz einfach 8.000 m² von Unkraut frei zu halten. Gerade auch, wenn es dauernd regnet.

Meine Harlekinweide

Am Dienstag bekamen wir unser Schlafzimmer geliefert, das auch noch aufgebaut werden muss. Es ist für die kleine Wohnung im ersten Stock gedacht. Dann fehlt dann noch die Wohnzimmereinrichtung und die Küche. Das Aufbauen werden wir bei schlechtem Wetter beginnen.

Fred ist momentan dabei, seine Werkstatt richtig einzuräumen, damit er auch alles findet. Er hat alles bisher richtig gut gemacht. Ich helfe ihm dabei, wenn ich kann. Ein paar Maschinen wird er verkaufen, was ihm im Grunde weh tut aber was hilft´s?

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!

Hier habe ich noch ein paar interessante Links für Euch!

Die Liste der Besucher bei den Bilderbergern.
Quelle: Der Wächter

66.000 Mann starke Dschihadistenarmee bereit für die Eroberung Europas!
Quelle: Jouwatch

Nicht die Flüchtlinge sind das Problem ....
Quelle: Epoch Times

Mein Cowboy mit 20 PS unterwegs ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen