Sonntag, 18. Februar 2018

Was ist nur passiert ....

in den letzten Wochen? Seit meiner Krankheit sehe ich die ganze Welt mit anderen Augen. Aber warum es so ist, das weiß ich nicht.


Was sich in der Politik abspielt, das ist eine Farce. Es kann doch nicht nur an der Jugend liegen, die heute so eine Weltanschauung hat und meint, Deutschland kann die ganze Welt retten. Vermutlich waren es die Eltern, die ihr Einzelkind in Watte gepackt und natürlich auch noch total verwöhnt haben. Was glauben die denn, wer das alles finanziert?

Warum sind die Afrikaner denn so arm? Warum bauen sie nicht ihr Land auf? Kein Mensch auf dieser Welt lebt im Schlaraffenland. Wer mehr hat, der musste sich dies auch erarbeiten. So kenne ich es zumindest.

Heute braucht man sicher nur Beziehungen und dann kann man mit schmarotzen von den Steuergeldern, die tatsächlich noch erarbeitet werden müssen. Das haben sogar Politiker vergessen. Merkel hält die deutschen Steuergelder einfach für ihr Geld, das sie in der ganzen Welt verteilen kann. Vom Erarbeiten hat die Frau sicher noch nie etwas gehört, woher auch? Ich halte Merkel für eine gute Schauspielerin, die es in diesem Beruf aber auch zu nichts gebracht hätte. Darum wählte sie wohl auch die Politik aus.

Sicherlich liegt auch viel an den Politikern, die regieren. Da braucht man sich nur Merkel anschauen, was die aus Deutschland gemacht hat. Ein wohlhabendes Land hat sie überschuldet, die Menschen ausgebeutet nur damit sie weiter wie eine Fürstin leben kann? Mal ehrlich, diese Frau ist nichts besonderes, die ist nicht einmal intelligent. Sie spielt das alles nur aber mit großem Erfolg für sich selbst. Ihre glühenden Verehrer sind Schmarotzer, genau wie sie, die von unseren Geldern leben.
Ich hoffe und wünsche, die Gerechtigkeit wird bald siegen. Schon so mancher Diktator dachte, er wird davon kommen aber dann hat doch das Volk gerichtet!

Ich habe hier zwei interessante Berichte. Na ja, so interessant sind die Berichte nun auch wieder nicht aber die Kommentare dazu sind lesenswert. Sie vermitteln die Stimmung in unserem Land.

Focus - Flüchtlingen eine temporäre Heimat geben

Focus - Neumitglied warnt die SPD Spitze bei Flüchtlingspolitik



4:16 Minuten - Merkel Deutschland im Februar 2018

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen