Samstag, 28. Juli 2018

Das Ende der EU ....

ist eingeläutet. Wenn der Chef der EU, von keinem europäischen Volk gewählt, betrunken in der Öffentlichkeit (NATO Gipfel) erscheint, dann kann es nur das Ende bedeuten. Wer hat vor so einem Mann noch Respekt?


Merkel und Macron maßen sich an, sen anderen EU Ländern vorschriften zu machen. Aber was sind das für Regierende? Gerade Merkel ist eine Figur, die alles andere im Sinn hat als das Wohl des Deutschen Volkes. Wahrscheinlich will sie selbst in Zukunft das Oberhaupt der EU sein.

Das dürfte ihr allerdings nicht gelingen. Zuviel hat sie schon verbockt in Deutschland und Europa. Sie ist die treibende Kraft, die halb Afrika nach Europa aber vor allem nach Deutschland eingeladen hat. Bis heute steht diese Einladung und unsere Grenzen sind immer noch offen, wie Scheunentore. Was Merkel Deutschland angetan hat ist schlimmer als alles zuvor.

Eine charakterlose Frau, ähnlich wie Hillary Clinton, machtgeil und verschwenderisch mit UNSEREN Steuergeldern. Sie führt einen Menschenhandel, denn sie kauft ihre eingeladenen Gäste zum Nachteil von uns Deutschen. Tote nimmt sie in Kauf!

Normalerweise hätte sie schon lange zurücktreten müssen. Aber da sie die Unterstützung aller Parteien, außer der AfD hat, macht sie einfach weiter.

Ich hoffe und wünsche, sie und ihre Unterstützer werden in naher Zukunft zur Rechenschaft gezogen.

Quelle: Epoch Times

Quelle: Welt

Hier noch ein interessanter Artikel, wie die Welt künftig aufgeteilt wird.



1:07 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen