Samstag, 28. September 2013

Überraschung zum Wochenende ....

womit wir nicht gerechnet haben.

Heute haben wir noch einmal das gute Wetter ausgenutzt und draußen gearbeitet. Fred hat heute eine Tanne, die total kahl war gefällt und auch gleich wieder eine neue dort eingepflanzt. Ich habe Unkraut gezupft und meinen kleinen Blumenstreifen für den Winter vorbereitet. 

Mit unseren Nachbarn haben wir auch einige Schwätzchen abgehalten und als wir dann eigentlich Feierabend machen wollten, kam die Überraschung.

Landung eines Ballons
Ein Ballon landete hinter unserem Haus. Wir hörten eigentlich nur Gas strömen und so schauten wir mal, wo das her kommt. Ich holte gleich die Kamera, um dieses Ereignis zu fotografieren.


Fred ging dann mit der Kamera die paar Schritte hinüber und machte noch ein paar Bilder.

Das Gas wir abgelassen
Das Gas wurde abgelassen, damit der Ballon eingepackt werden konnte. Das war schon ganz spektakulär! 


Als Fred wieder zurück kam wurde es schon fast dunkel. Auch auf dem Land ist manchmal richtig etwas los!

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen