Donnerstag, 12. Februar 2015

Schon wieder ....

ein Tag für die Tonne! 
In unserer Dusche lief das Wasser nicht mehr ab und so machte sich Fred an die Arbeit. Ich wollte eigentlich einkaufen fahren aber wir erwartetet Besuch. So habe ich dann unten in der Küche die Stellung gehalten, während Fred die Dusche reparierte.
Gegen 13 Uhr bin ich dann doch endlich los gefahren. Mir ist Friedland lieber, weil man mich da kennt und weil es nicht so weit ist wie Anklam. Außerdem geht es da sehr viel ruhiger zu. Vier Läden hatte ich mir vorgenommen, geschafft habe ich nur drei! Da hielt mich dann nichts mehr und ich bin auf direktem Weg nach Hause gefahren.
Bio Zitronen habe ich eingekauft, da wir nun endlich eine Kur machen wollen. Jeden Morgen auf nüchternen Magen ein Glas heißes oder auch warmes Zitronenwasser trinken. Außerdem habe ich auch Sauerkraut gekauft, das auch sehr gesund ist. Davon wird jetzt auch jeden Tag ein paar Gabeln voll vernascht. Dies alles wirkt reinigend und hat auch den Vorteil, sein Gewicht zu verringern. Dann werde ich auch noch einen Sud von Zitrone und Knoblauch herstellen, wovon wir täglich ein Schnapsgläschen trinken. Ob wir das nun alles auf einmal machen oder hinterher, das weiß ich noch nicht. Vermutlich werden wir die Kuren nacheinander anwenden.
Ich habe für Euch drei Quellen gefunden. Lest selbst und schaut, was für Euch in Frage kommt. Gesund ist es allemal!
Ach so, ich habe über einen Freund ein Video gesehen, wo ein Russe uns Deutschen erklärt, wie wir wieder zu unserer Macht und Freiheit kommen. Der Mann hat es echt drauf! Auch wenn man nicht alles wörtlich nehmen soll aber im Grunde hat er recht!



Ich wünsche Euch einen schönen Freitag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen