Sonntag, 29. März 2015

Die gestohlene Stunde ....

sie ist nicht unwiderruflich verloren, wir bekommen sie am 25.10.2015 zurück.
Ich persönlich halte die jährliche Umstellung auf die Sommerzeit für unsinnig. Sie bringt uns nichts, im Gegenteil, sie kostet nur. Mensch und Tier werden aus ihrem normalen Rhythmus gerissen und manche brauchen Tage, wenn nicht sogar Wochen bis sie sich daran gewöhnt haben.
Wir haben heute eine Stunde später gefrühstückt und auch sonst fand alles eine Stunde später statt. Erst morgen beginnt für uns der Sommerzeit Alltag, da wir Termine haben, die wir natürlich einhalten müssen. 
Seit ich hier lebe, trage ich keine Armbanduhr mehr. Ich lebe meinen Tag nach meinem eigenen Rhythmus. Die Uhr brauchen wir nur, um zu wissen wann die Geschäfte geöffnet sind oder wenn wir Termine haben. Zum Glück haben wir Uhren, die sich selbst umstellen. Bis auf meinen Backofen und das Telefon, die muss ich noch von Hand umstellen.
Schafft endlich die Sommerzeit ab und macht flexiblere Arbeitszeiten.
Ich wünsche Euch einen guten Start in die Karwoche! Ostern ist nicht mehr fern.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen