Dienstag, 11. August 2015

Demokratie ....

und Merkel, das ist der Widerspruch bei Wahlen in Deutschland! Während mittlerweile die Hälfte der Wähler nicht mehr wählen, da es nur eine Wahl zwischen Pest und Cholera gibt, regiert Merkel einfach weiter. Sie besitzt sogar die Frechheit, uns das Recht auf Demokratie abzusprechen. 
Es ist keine Demokratie, wenn wir von einer Minderheit regiert werden! Noch sehr viel schlimmer empfinde ich den Ausspruch von Merkel, wir hätten keinen Anspruch auf Demokratie. Wäre Deutschland ein Rechtsstaat, dann hätte spätestens da etwas passieren müssen. Leben wir schon wieder in einer Diktatur?
Man kann das Video nicht oft genug zeigen, um zu erkennen was hier in unserem Land passiert. Deutschland, 70 Jahre lang besetzt, von den Russen frei gegeben, von den Amerikanern ausspioniert und von den eigenen Politikern verraten.
In einem Rechtsstaat hätte hier der Verfassungsschutz eingreifen müssen. Deutschland ist immer noch besetztes Land von USA, UK und Frankreich. Sie alle profitieren von uns. Deutschland hat keine Verfassung und ist nach mehr als 70 Jahren nach Kriegsende immer noch auf der Feindesliste von mehr als 150 Staaten und der UNO und das als drittgrößter Beitragszahler.
Warum immer noch ca. 50% wählen ist mir ein Rätsel. Diese Leute halten das System am Leben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen