Mittwoch, 16. September 2015

Die ersten Möbel stehen ....

es war ganz schön hart aber Fred und unsere Hilfe haben es geschafft. Vielen herzlichen Dank!
Danach habe ich alles innen und außen abgewaschen. Die Zwischenbretter müssen noch eingelegt werden aber dabei wird mir Fred dann helfen. Ich bin auf jeden Fall froh, dass dieses Möbelteil steht und auch sauber ist. 
Fred fragte mich, wie es denn vorher aussah aber ganz ehrlich, das hatte ich teilweise schon vergessen. Es ist ja immerhin ein paar Jahre her und eigentlich kannte Fred es auch. Vielleicht hätte ich doch damals ein Bild davon machen sollen, was ich versäumt habe. Zum Glück fanden wir dann an einer Innenwand eine Aufbauanleitung. Ich habe mir das Möbelstück damals gekauft und aufstellen lassen. Das ist noch Qualitätsarbeit!
Mittlerweile mache ich mir ganz neue Gedanken, denn es ist nicht so, wie ich es in Erinnerung hatte. Vielleicht werde ich total umdenken müssen aber das Teil bleibt auf jeden Fall stehen, weil ich da sehr viel Platz habe und viel unterbringe. Ich habe jede Menge Bücher, die ich auch irgendwo unterbringen will und dazu wäre es gut geeignet, da die Bücher dort recht staubfrei aufgehoben wären.
Das ganze Leben ist eben eine Lotterie und man muss das beste daraus machen. Trotz allem, ich bin schon ganz zufrieden.
Einen wunderschönen Mittwoch wünsche ich Euch!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen