Sonntag, 21. Februar 2016

Der Milliardenbetrug ....

am deutschen Volk nimmt seinen Lauf. Spätestens seit 1990 werden die Deutschen um Milliarden betrogen durch die Politik, die das alles erst möglich gemacht hat.
Die Angliederung der DDR, damit fing alles an. Die DDR war keineswegs pleite, wie man immer wieder zu hören bekommt. Nein, es fand der größte Raubzug der Nachkriegszeit statt. Ich habe bereits darüber berichtet in meinem Artikel Beutezug Ost und dachte, das waren schon Milliarden aber erst jetzt erfahre ich, es war noch einmal wesentlich mehr. 200 Milliarden Steuergelder wurden einfach so verschenkt, zusätzlich. 
Dazu kommen noch die Milliarden der Bankenrettungen und zusätzlich die Milliarden Bürgschaft bei der EZB mit dem brutalsten Raubzug durch die EU. Die Griechenland (Banken) Rettung für Deutschland und Frankreich kommt noch einmal dazu. Und nicht zu vergessen die offenen Schlupflöcher für die Reichen, das Deutschland jährlich 10 Milliarden kostet. Zuletzt dann die Einladung von Merkel an die Welt, nach Deutschland zu kommen. Dies kostet uns jährlich auch 10 Milliarden Euro.
Wer jetzt nicht begreift, dass die Deutschen von der Politik versklavt und ausgenommen werden, der ist selber schuld. Wir schauen einfach in den Mond!
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!