Mittwoch, 14. September 2016

Das war gestern nicht mein Tag ....

Wir sind früh aufgestanden und freuten uns auf die Anlieferung unserer Eckbank, die zwischen 14 und 17 kommen sollte. Dann bekam ich einen Anruf vom Spediteur, der sich in einer Viertelstunde ankündigte, was in Ordnung war. Um 14 kam sie dann endlich.
Wir packten sie aus und waren angenehm überrascht, denn sie gefiel uns sehr gut. Dann aber stellten wir fest, die passt ja gar nicht in unsere Küche, so wie wir uns das vorgestellt hatten. Die Eckbank war seitenverkehrt. Wir haben sie trotzdem aufgebaut und versucht sie anders zu stellen aber das sah unmöglich aus und verschandelte die ganze Küche.
Ich rief dann bei der Firma an und bat um Umtausch. Nun wird die Eckbank wieder abgeholt und in vier Wochen bekommen wir eine neue, die dann hoffentlich passt.
Zu allem Ärger habe ich mich dann auch noch am Bein verletzt. Eine 5 Zentimeter lange, stark blutende Wunde verziert nun meine linke Wade. Schmerzen habe ich keine, da ich Wunde gleich versorgt habe. Das große Pflaster sieht leider scheußlich aus. Na ja, ich habe überlebt und der Ärger lässt auch nach.
Einen schönen Mittwoch wünsche ich Euch! 

Meine Chrysanthemen