Mittwoch, 4. Januar 2017

Der Überwachungsstaat ....

Was passiert gerade in unserem Land?

Winterschneeballen
Nach den vielen Anschlägen im vergangenen Jahr in Deutschland wird unser Land von Merkel umgebaut. Dabei hat sie doch ganz alleine die Tore geöffnet. Eine unkontrollierte Masseneinwanderung fand statt. Viele davon sind einfach untergetaucht und viele haben einen Asylantrag gestellt. Die wenigsten davon sind Asyl berechtigt, bleiben aber weiter in unserem Land.

Während man unsere Grenzen angeblich nicht schützen kann oder will, werden in den Städten bei Veranstaltungen Betonboller aufgestellt und teilweise auch Zäune. Das widerspricht sich doch!

Wollen wir von der eigenen Polizei mit Waffen bedroht werden? Wollen wir unsere Bundeswehr im Inneren, natürlich auch bewaffnet? Nein, so war und ist es im Grundgesetz nicht vorgesehen!

Wenn ein Staat seine Grenzen aufgibt, gibt er ein Stück der eigenen Staatlichkeit auf. Da stellt sich doch die Frage, ist Deutschland noch ein Staat?

Quelle: Bayernkurier
Quelle: Focus

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!

Interessant sind auch folgende Videos!