Freitag, 17. Februar 2017

Einsamkeit ....

hat viele Namen. Gab es da nicht mal so ein Lied? Ja, es ist von Christian Anders aus dem Jahr 1974 und war damals ein Hit.

Ich habe meine Einsamkeit selbst gewählt und ich mag sie. Eigentlich bin ich ja nicht einsam, denn ich habe einen Partner, dem ich voll und ganz vertrauen kann. Außerdem habe ich auch einen Hund und eine Katze, die ich liebe und sie lieben mich.

Wir leben in einem kleinen Dorf, direkt am Waldrand und sind von viel Natur umgeben. Für mich ist es zu Hause am schönsten aber manchmal muss ich unser Anwesen verlassen. Gestern war so ein Tag, ich musste mal wieder einkaufen. Für mich ist das immer Stress! Egal, es hat alles gut geklappt und wieder zu Hause wurde ich stürmisch begrüßt.



Letztens habe ich mal wieder eine Talkshow angetan. Sandra Maischberger hatte das Thema: Trump gegen den Rest der Welt.

Gestaunt habe ich über Norbert Röttgen CDU. Der Mann hat tatsächlich die Wahrheit gesagt. "Trump meint, was er sagt. Und ja, er will das auch machen. Er hält das ganze amerikanische System für moralisch verrottet. Und mit ihm kommt dann die Reinigung des Systems. Nicht er übernimmt jetzt sein Amt, sondern das Volk bekommt die Macht zurück. Das Volk spricht aber durch ihn. Das ist ernst zu nehmen."

Röttgen sagte dann: "Ich bin ein vom Volk gewählter Abgeordneter. Ich habe noch nie von mir gesagt, dass ich das Volk bin. Ich habe ein Mandat." Somit verstehe ich heute das erste mal, warum Politiker gegen den Willen des Volkes handeln. Solchen Leuten darf man kein Mandat geben. Unser System ist genau so moralisch verrottet und braucht eine Reinigung von Grund auf.

Die Regierung Merkel hat es also kapiert und darum auch die große Aufregung. Sie haben Angst, ihnen könnte es ähnlich ergehen. Nun ist mir einiges klar.

Schaut Euch einfach das Video an von der 8. Minute bis zur 15. Minute. Es ist sehr aufschlussreich.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag!

Etwa von der 8. bis zur 15. Minute ist dieses Video sehr aufschlussreich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen