Donnerstag, 16. Februar 2017

Frühling in Sicht ....

Der Valentinstag war einer der ersten Tage, wo wir plus Temperaturen hatten. Es war schön, die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren. An einem windgeschützten Plätzchen, hätte man tatsächlich ein erstes Sonnenbad nehmen können.

Rote Christrosen - das Bild ist aus dem letzten Jahr

Wir hatten uns den Valentinstag etwas anders vorgestellt aber Fred hatte an diesem Tag einige Behördengänge, die er erfolgreich hinter sich brachte.

Ich unternahm mit meinen Tierchen einen ausgiebigen Spaziergang. Ich schaute nach meinen Pflanzen und sah an der fetten Henne schon den ersten Nachwuchs kommen. Die Schneeglöckchen haben sich nicht weiter entwickelt, sie stehen immer noch mit geschlossenen Köpfchen da. Sicherlich werden sie in ein paar Tagen ihre Kelche öffnen, vorausgesetzt, die Sonne scheint.

Meine Christrosen haben alle neue Knospen bekommen. Sie werden reichlich und lange blühen. Auch sind die ersten Spitzen der Weidenkätzchen zu sehen. Die Natur erwacht endlich. Für mich ist der Frühling die schönste Jahreszeit und dann kommt auch schon der Sommer, den mag ich auch gerne.

Einen schönen Donnerstag wünsche ich Euch!

1:13 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen