Montag, 1. Mai 2017

Der Mai ist gekommen ....

und bringt uns hoffentlich etwas mehr Sonne und Wärme. Verdient hätten wir es, denn die Arbeit im Freien war nicht gerade angenehm bei der Kälte, die es manchmal im April noch gab.

Nach einem langen Winter, sollte dann auch ein langer Sommer folgen. Am liebsten mit erträglichen Temperaturen bis in den November hinein. Wünschen darf man sich das, ob es eintrifft, ist eine andere Sache.


Wir werden in den ersten Mai hinein tanzen und uns ein paar schöne Stunden gönnen. Immerhin ist Walpurgisnacht und ich kenne den Tanz in den Mai seit meiner Jugend. Ich kann mich nicht erinnern, es irgendwann einmal ausgelassen zu haben. Das gehört einfach dazu.

Da der 1. Mai ja auch Tag der Arbeit ist, hoffe ich auf friedliche Demonstrationen und keine Krawalle. Wir sind doch zivilisierte Menschen, oder?

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Maifeiertag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen