Dienstag, 16. Mai 2017

Deutschland, ein Irrenhaus ....

man könnte es fast meinen, nachdem, was hier gerade so abgeht.

Unsere Wiese nach einem Gewitter

Die Wahl in NRW ist mir auch ein Rätsel. Man munkelt, die AfD hätte teilweise nur mit der Zweitstimme gewählt werden können. Aber auch das Ergebnis ist mir schleierhaft. Da will die CDU 33% mit der FDP 12,6% regieren, obwohl das ja nicht die Mehrheit ist. Die Überhangmandate entscheiden die Wahl, nicht die Wähler! Wie verrückt ist das denn?
Jetzt werden die Menschen in NRW weitere Einwanderung bekommen, denn so haben sie ja gewählt. Während Merkel auf zwölf Millionen Einwanderer hofft, warnt die SPD vor dreißig Millionen Einwanderern in den nächsten Jahren.

Halten die das deutsche Volk für so verblödet? Immerhin gab es Werbefilme, die in diesen Ländern gezeigt wurden mit dem Hinweis, in Deutschland sind sie willkommen.

Ich kann wirklich nicht verstehen, warum die Menschen solche Parteien wählen, die deren Untergang vorbereiten. Man schaue nur nach Schwerin, da werden bei der Tafel Ausländer bevorzugt und der Deutsche bekommt, was übrig bleibt.

Von der Leyen will die Kasernen umbenennen, da wird es dann wohl über kurz oder lang eine Pippi Langstrumpf Kaserne geben. Was für unfähige Gestalten regieren Deutschland und das Volk wählt diese auch noch! Die Renten werden gekürzt, von Hartz IV kann man nicht leben aber die Politkaste gönnt sich luxuriöse Pensionen und laufend höhere Gehälter.

Wer diese Dummheit nicht ertragen kann, wandert aus, sofern er sich das leisten kann. Ansonsten wird der Tag kommen, wo man aus dem eigenen Land fliehen muss. Ich hoffe und wünsche, das ich so etwas nicht erleben muss.

Einen schönen Dienstag wünsche ich Euch!

Unsere Linde

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen