Donnerstag, 11. Mai 2017

Die Eisheiligen ....

haben mit Mamertus begonnen. Es kommen noch Pankratius, Servatius, Bonifatius und am 15. Mai beendet die Eisheiligen, die kalte Sophie. Danach wird es hoffentlich warm und sommerlich.

Blüten an unserem Apfelbaum

Wir hatten die Heizung schon abgestellt aber gestern morgen habe ich die Heizung wieder angeworfen. Schon allein wegen dem Warmwasser aber auch wegen der Kälte. Normalerweise reicht es wenn ein paar Stunden die Sonne scheint aber der Mittwoch war trüb und verregnet.

Am Dienstag haben wir noch die kleinen Rasenstücke gemäht, wo das Gras schon sehr hoch stand durch den Regen. Für die große Wiese hat die Zeit nicht mehr gereicht. Aber das wird am nächsten trockenen Tag mit dem großen Traktor erledigt.

Ich war am Mittwoch in Anklam bei Norma, da habe ich für Fred ein Winkelmessgerät geholt, für mich ein paar Pflanzen und einige Flaschen guten Rotwein aus Italien.

Da ich schon ewig nicht mehr bei Norma in Anklam war, staunte ich nicht schlecht über die neue Straßenführung. Mir kam das vor wie ein Schildbürgerstreich, denn so etwas habe ich noch nie gesehen. Ein Doppelkreisel zierte die Straße, der meiner Ansicht nach unnötig war. Einer, ja das wäre noch verständlich aber der zweite ist einfach Quatsch. Vielleicht haben die Anklamer zu viel Geld und wissen nicht wohin damit.

In der Anklamer Innenstadt gibt es kaum noch Parkplätze seit dem Umbau am Marktplatz. Dafür wollen sie jetzt eine Tiefgarage bauen. Naja, es wird eben alles zu Geld gemacht und der Bürger finanziert das auch noch. Das sagt uns doch, wir brauchen die Politiker nicht! Die haben sich selbst schon viel zuviel Macht genommen ohne uns zu fragen. Nein, das ganze System ist korrupt und die Immunität auch schon kleiner Dorfbürgermeister sagt doch, da geht es schon mit der Korruption los, sonst wäre die Immunität ja überflüssig.

Ansonsten wächst alles gut und nach den Eisheiligen, da wird noch sehr viel gepflanzt. Außerdem kommen die im Haus gezogenen Pflanzen dann auch ins Freie, damit wir eine gute Ernte bekommen.

Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!

Unsere Johannisbeeren. Er wird eine reiche Ernte geben.



1:43 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen