Montag, 18. Dezember 2017

Eine gute Frage ....

Wer ist die Politik und wem dient sie?


Zitat aus Journal Alternative Medien:
  • Hat sie Ihnen gedient, als sie den Euro einführte und damit die Preise verdoppelte und die Gehälter halbierte?
  • Hat sie Ihnen gedient als sie die Grenzen aufriss und Mord und Totschlag ins Land ließ und unsere Sozialkassen der hemmungslosen Plünderung preisgab?
  • Hat sie Ihnen gedient, als sie ihre Intrigen und Affairen um alle ursprünglich guten Unternehmen herum spann, sie diskreditierte, zerstörte und somit Tausende von Menschen zu Arbeitslosen, Geringverdienern oder Zeitarbeitern machte?
  • Hat sie Ihnen gedient, als sie Gesetze erschuf, die Widerspruch und damit Meinungsfreiheit verboten und damit Gedanken unter Strafe stellte?
  • Hat sie Ihnen gedient, als sie Sondergesetze und Sonderbedingungen für schwerste Gewaltverbrecher formulierte und damit Mord und Grausamkeit relativierte, sofern diese aus „speziellen Gründen“ von einer „Randgruppe“ verübt wurden?
  • Hat sie Ihnen gedient, als sie Zinsen und Zinseszinsen, Steuern und Abgaben von Ihnen gesetzlich einforderte, die zum Teil ohne jede rechtliche Grundlage (Beispiel: GEZ) erschaffen wurden und in deren Nutzen Sie in keiner Hinsicht jemals kommen werden?
  • Und hat sie Ihnen gedient, als sie nun zum krönenden Abschluss auch noch jede berechtigte Kritik an ihr und ihren Vasallen unter Strafe stellte?
  • Glauben Sie ernsthaft, dass irgendetwas davon Ihnen jemals gedient hat oder auch nur hätte dienen sollen?
Die Politik dient in erster Linie sich und ihren Vasallen. Man merkt es daran, dass zuerst die Diäten erhöht wurden und das bevor eine Regierung gebildet wurde.

Vielleicht ist das hier in Wirklichkeit aber auch gar nicht der Staat, der uns Glauben gemacht werden soll. Vielleicht ist es ein Polizeistaat mit einer internationalen EU-Diktatur, der nichts, aber auch gar nichts mehr mit Demokratie, Recht oder Freiheit zu tun hat!

Vielleicht ist es ein Bananenstaat, gegründet auf Papieren, die nicht einmal den Wert einer Ein-Dollar-Note besitzen, angeführt von schlimmsten Verbrechern und korrupten Mafiosis, die sich durch Vetternwirtschaft in Politik, Medien und Wirtschaft eingezeckt haben und nach wie vor, auf die Dummheit der schlafenden Völker bauen, um ihre egoistischen Machenschaften fortsetzen zu können! Vielleicht natürlich auch nicht … aber wenn es anders sein sollte, dann nennen Sie mir auch nur eine einzige gute Tat, die diese Leute für Sie getan haben!?

Wenn Sie das nicht glauben können, dann stellen Sie sich einmal die obigen Fragen und schauen Sie zu welchen zufriedenstellenden Antworten Sie kommen. Die meisten von Ihnen sind erwachsen und wissen inzwischen, dass eine Gefahr nicht dadurch verschwindet, dass man die Augen vor ihr verschließt und sich unter der Bettdecke verkriecht! Mit jedem Mal, wo Sie wegsehen, zieht sich die Schlinge um Ihren Hals etwas enger.

„Ein Volk sollte sich nicht vor seiner Regierung fürchten, sondern die Regierung sollte sich vor ihrem Volk fürchten!“

Hier den ganzen Artikel lesen: Journal Alternative Medien

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine schöne letzte Adventswoche in diesem Jahr!



1:34 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen