Samstag, 24. Februar 2018

Was für ein Tag ....

zumindest wettermäßig hatten wir April. Zuerst schneite es und alles war weiß, danach kam die Sonne und schmolz den Schnee wieder weg. Es kehrte wieder Normalität ein, war aber bitterkalt. Es ist natürlich noch Winter, das darf man nicht vergessen.


Cäsar, unsere Katze war draußen als es schneite. Mit einer weißen Schneeschicht kam sie dann aber ins Haus. Sie schüttelte sich und der Pulverschnee war weg.

Heute haben wir wirklich mal nichts gemacht und uns nur erholt. Ich war in meinem Zimmer und habe in alten Bildern gestöbert. Es war eine kleine Reise in die Vergangenheit.

Später habe ich mir ein paar Reden aus dem Bundestag angehört, vor allem von der AfD. Was die alles aufdecken ist hervorragende Arbeit. Die Altparteien schäumen vor Wut und so mancher war nahe einem Herzinfarkt. Ich finde es gut, dass nun endlich der ganze Betrug der Altparteien ans Tageslicht kommt. So wachen auch immer mehr Menschen auf und erkennen, wie wir betrogen werden.

Warum sich die deutsche Regierung für die Freilassung des Deutschenhassers Deniz Yücel so sehr einsetzte ist vielen unverständlich. Auf jeden Fall werden die Steuerzahler wieder dafür bluten müssen. Es gibt nämlich Waffen für die Türkei.

Quelle: RND

Und hier habe ich noch ein Bonbon für Euch. Henryk M. Broder bringt es mal wieder auf den Punkt.

Quelle: Die Achse des Guten



2:08 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen