Dienstag, 9. April 2019

Unterbrechung ....


der Schönwetterperiode, denn die Kälte kommt zurück.

Gestern hatten wir noch einen sonnigen Tag aber ab Nachmittag zog ein kalter Wind auf. Wir saßen noch draußen auf der Terrasse und genossen die warmen Sonnenstrahlen an einem windgeschützten Ort. Am Abend war es bereits wieder so kalt, dass ich mir etwas warmes anziehen musste.

Bei jedem Wetter gehe ich mit unserer Chihuahuadame Cleo über unsere große Wiese. Oft sind auch unsere jungen Katzen dabei, die wie Wirbelwinde über die Wiese springen. Cäsar, unsere älteste Katze, sie ist jetzt 12 Jahre alt, die mag lieber ihre Ruhe. Sie will mit den jungen Katzen auch nichts zu tun haben, schaut aber immer neugierig zu, was sie gerade treiben.


Die Natur ist erwacht und übersteht hoffentlich die kommenden Nachfröste. Es wäre einfach schade, wenn unser Pfirsichbaum mit den erstmals vielen Blüten erfrieren würde. Minus eins bis zwei Grad sollte er schon überstehen. Aber es könnte ja auch noch kälter werden. Hoffen wir mal das beste!



1:04 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen