Mittwoch, 14. August 2019

Sie ist wieder da ....


Angela Merkel hat scheinbar ihren Urlaub beendet, um in Greifswald eine neue Schule einzuweihen. Aber auch Manuela Schwesig kam angereist, denn es gibt ja nichts wichtigeres in unserem Land zu tun. Selbstverständlich besuchte Bundeskanzler Merkel auch Stralsund, wo sie angeblich sehr beliebt sein soll. Ich kenne da allerdings nur Leute, die in Abhängigkeit ihrer Politik von ihr profitieren. Die lieben sie alle, denn sonst wären sie wohl arbeitslos.

Dort stellte sich Merkel Fragen von ausgewählten Gästen, wie immer. Ihre Beliebtheit scheint aber nun sogar dort zu bröckeln. Wie auch immer, sehr viele werden froh sein, wenn man sie und ihr Geschwafel nicht mehr ertragen muss.

Ein Lokalpolitiker stellte Merkel allerdings eine heikle Frage, die von der Teflon Kanzlerin wie immer beantwortet wurde.

NDR Vorzeigeschule eröffnet

Welt Diktatur Vorwurf

Nachfolgend Kommentare, die meist gelöscht werden


So funktioniert vorbildliche Seenotrettung!

Marokko zeigt, wie man rettet



8:08 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen