Samstag, 21. September 2019

Habt Ihr schon vergessen?


Den sauren Regen, das Waldsterben, das Ende des Erdöls, aber auch der Anstieg des Meeresspiegels wurde uns immer wieder gepredigt. Und was ist passiert? Nichts!

Ihr lasst Euch schön verkackeiern von der Politik, die damit nur von den wahren Problemen ablenken wollen und viele neue Steuern generieren wollen. Wobei wir mittlerweile schon mehr als 70% Steuern bezahlen. Zumindest die, welche noch arbeiten und von der Politik beraubt werden.

Mittlerweile zahlen auch Rentner Steuern, von schon einmal versteuertem Geld. Selbst die Hartzler zahlen Steuern, nämlich die Mehrwertsteuer, EEG Umlage beim Strom und mehr.

Was wollt Ihr tun, wenn sie Öl- und Gasheizungen nicht mehr zulassen? Dann müsst Ihr halt frieren und die Wasserversorgung ist dann auch am Ende, da der Inhalt der Wasserrohre einfriert und die Rohre zerbersten. Mit Strom heizen? Das geht gar nicht, da die Windräder uns nicht alle mit Strom versorgen können, viel weniger noch die Millionen Elektro Autos, die von der Politik gewollt sind. Nachts scheint keine Sonne und Wind ist auch nicht immer da.

Bauen ist sehr schädlich aber die Politik will viele neue Wohnungen bauen lassen für die Millionen von Merkels Gästen.

ntv - Experte fordert Bauscham

Im anschließenden Video aus dem Jahr 2007 seht Ihr folgendes:
ARD berichtet offen über den Klimaschwindel IPCC zensiert Klimawissenschaftler.
Das waren noch Zeiten!



7:32 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen