Samstag, 27. Juli 2013

Bundespräsident Gauck ....

der angebliche Präsident der Herzen! Mein Herz schlug nicht für ihn und es ist tatsächlich der grottenschlechteste Bundespräsident aller Zeiten! Ich hoffe, es ist der Letzte!

Erst verurteilte er Edward Snowden als "puren Verräter" und dann spricht er ihm seinen Respekt aus. Er ist unglaubwürdig als deutscher Bundespräsident!

Quelle: Zeit online - Gauck, blind vor Staatsglauben

Quelle: Focus - Gauck spricht Snowden indirekt Respekt aus

Was ist da in den den dazwischenliegenden Tagen passiert? Heute hü, morgen hott, ist das eines Bundespräsidenten würdig? Oder hat da etwa ein Berater dem Herrn Gauck etwas geflüstert? Ich könnte mir das durchaus vorstellen! Gauck will beliebt sein wie ein Gockel aber dabei verkauft er das Volk, den Bürger, den er eigentlich repräsentieren sollte! Gauck hat sein Amt total missverstanden und wahrscheinlich geht es ihm nur um die lebenslange Privilegien seines Amtes. Immerhin hat er noch eine Ehefrau und reist mit seiner Geliebten als Repräsentant der deutschen Bürger durch die Welt.

Von so einem Menschen möchte ich nicht repräsentiert werden! Wir sollten doch wieder Moral und Anstand in unser Land bringen. Sicher gibt es viele Menschen, die nicht geschieden oder auch mit anderen Partnern leben, obwohl sie noch verheiratet sind. So einen Menschen erwarte ich als Repräsentant des deutschen Volkes!

Wer das nicht möchte, der sollte doch zumindest nicht so ein hohes Amt annehmen. Als Privatier hätte er sich so viele Geliebte leisten können wie er wollte. Als Bundespräsident nicht!
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!
Lilie



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen