Sonntag, 6. April 2014

Mord oder Selbstmord ....

das ist hier die Frage? Schon wieder gibt es einen toten Banker, allerdings hat er Frau und Tochter mitgenommen oder sie wurden mit umgebracht. Eine andere Tochter war gerade nicht anwesend, das spricht für einen Mord. Der Tote war Direktor der niederländischen Bank ABN Amro, die 2008 verstaatlicht wurde.

Ich vermute, dahinter steckt Kalkül und ein politisches Motiv. Vielleicht wollte er reden? Dazu passt dann auch ein anderer Artikel aus dem Jahr 2013, der von Enteignung der Goldkunden berichtet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen