Dienstag, 18. November 2014

Heute auf der Baustelle ....

wir wollen ja unsere Halle schließen und Fred hat da schon einige Vorarbeiten geleistet. Vor ein paar Tagen kamen die Rolltore und heute kamen nun endlich die Fenster. Sie sind über zwei Meter hoch und eine doppelte Terrassentüre ist auch dabei. So haben wir jetzt eine Fensterfront von mehr als acht Meter. Die Fenster sind schon eingesetzt aber noch nicht richtig befestigt. Es sieht jetzt schon ganz fantastisch aus. Bilder habe ich leider keine, da es schon zu dunkel war, um zu fotografieren. Es hat doch schon ganz schön lange gedauert, was ich nicht gedacht hätte. Die Hauptarbeiten sind nun fast abgeschlossen aber es gibt immer noch genug zu tun.

Hätten wir uns das machen lassen, wäre es für uns unbezahlbar. Ich bin ganz stolz auf meinen Fred, was er da geleistet hat. Die Front muss dann allerdings noch verkleidet werden aber wir haben uns noch nicht entschieden, wie es einmal aussehen soll. Es bieten sich einige Möglichkeiten an.

Wenn diese Arbeiten alle abgeschlossen sind, werden wir die Küche renovieren. Ich habe mir da auch schon neue Gardinen gekauft und freue mich schon darauf, wenn meine Küche in neuem Glanz erstrahlt. Sie hat es bitter nötig, trotz einer teuren Abzugshaube.

Das war es erst einmal für heute. Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch! 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen