Dienstag, 27. Januar 2015

Es brodelt ....

im ganzen Land und viele Menschen sind unzufrieden. Zu hohe Steuern, eine verrottete Infrastruktur und ein viel zu großer Wasserkopf sorgen dafür, dass die Steuergelder nicht mehr seinem ursprünglichen Zweck zu gute kommen.
Auch haben viele erkannt, dass die BRD nur noch eine Firma ist und das Land immer noch unter Besatzung steht. Die Politiker haben sich an den Trögen eingerichtet und ein System geschaffen, dass sie wie Fürsten leben lässt. Unter Merkel ist es noch mehr verkommen und diese Frau unternimmt nichts, um wenigstens noch so zu tun als würde sie das Wohl der Deutschen im Auge haben. Ganz offen schleudert sie uns ihren Hass entgegen, weil sie um ihre Macht fürchtet. Sie benutzt Steuergelder, um einen Keil zwischen das Volk zu treiben und die Dummen fallen darauf herein.
Sie tritt auf unseren Grundrechten herum und beschimpft uns Bürger. Warum jagen wir sie nicht zum Teufel? Sie kam doch nur auf Grund einer Minderheit an die Macht, wobei auch ganz offensichtlich Wahlbetrug an der Tagesordnung war.
Merkel und Gauck wissen gar nicht was eine Demokratie ist! Zumindest benehmen sie sich so. Ich hoffe und wünsche mir, dass dieses System am Ende ist und das es kracht. Dann haben diese Verräter am Volk aber nichts mehr zu lachen. 
Mit ehrlichen Menschen, denen es eine Ehre sein sollte in direkter Demokratie zum Wohle des Volkes zu arbeiten, wäre unser Land bald ein anderes. Da gäbe es keine Hartz IV Empfänger mehr, sondern Menschen, die in Würde leben könnten. Ich frage mich, warum sind diese Leute nicht alle schon auf der Straße? Gerade für sie wäre es ein Gewinn an Lebensqualität!
Raus aus der EU, raus aus der Nato und dann in direkter Demokratie leben. Natürlich müssen wir uns auch um Friedensverträge bemühen, um endlich wieder ein souveränes Land zu werden. Und brauchen wir eine vom Volk genehmigte Verfassung.
Es tut mir leid aber ich musste das einfach los werden. Wenn man in den Medien stöbert, da kann es einem nur noch schlecht werden, soviel wie da gelogen wird.
Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!
Meine Schneeglöckchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen