Mittwoch, 18. Februar 2015

Einheitsbrei ....

in den deutschen Medien und dazu auch miserabel gelogen. Ich kann das wirklich nicht mehr nachvollziehen, das Leute heute noch Geld für Zeitungen ausgeben. Ich informiere mich im Internet, meist in ausländischen Medien. Deutsche Medien bringen nur noch Volkverdummung. So stieß ich heute auf einen Artikel vom Focus, der über das Neujahrsfest , das Jahr des Schafes in China berichtete. Ich musste lachen, weil ich an die vielen Schlafschafe in unserem Land denken musste. Interessant an diesem Artikel war, weil er etwas über die Verkehrsstruktur in China brachte. Sie haben das beste Eisenbahnnetz der Welt. Wenn ich da an unsere Bahn denke, damit ist kein Staat zu machen.
Fred musste heute zum Arzt zur Blutabnahme, darum sind wir sehr früh aufgestanden. Nach einer Dreiviertelstunde war er schon wieder zurück. Wir hatten heute den ganzen Tag herrlichen Sonnenschein aber es ging ein kalter Wind. Trotzdem war ich ein paarmal mit meinen Tierchen draußen. 
Dieses Jahr werde ich mal ausprobieren, ob ich von unseren Sträuchern Ableger zum Wurzeln bringen kann. Bei Forsythien ist das kein Problem, da habe ich mir schon einige eingepflanzt, die mittlerweile zu kleinen Büschen herangewachsen sind. Auch Flieder haben wir vermehren können und Schneebälle. Aber bei Weigelien hatte ich bisher noch kein Glück. Vielleicht klappt es in diesem Jahr.
Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag!

Meine Weigelie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen