Freitag, 17. April 2015

Ist das noch normal ....

fragte ich mich heute als ich einen Bericht über den ehemaligen Direktor des IWF Rodrigo Rato las. Er wurde festgenommen wegen des Verdachts der Geldwäsche, des Steuerbetrugs und der betrügerischen Verschiebung von Vermögen.
Was ist es dann eigentlich, was die angebliche Bundesregierung und die EU macht? Das ist doch nichts anderes, denn sie veruntreuen unsere Steuergelder, in dem sie angeblich Banken und den Euro retten. Banken müssen pleite gehen, wenn sie sich verzockt haben und eine Währung, die man retten muss, ist keine Währung. Man kann Menschen und Tiere retten aber nicht eine Währung, die noch nie etwas getaugt hat!
Diese ganze Privatisierung ist doch ein riesiger Raub des Volksvermögens, nichts anderes. Die verscherbeln unser Vermögen und wir dürfen hinterher teuer dafür bezahlen. Das ist alles ein großer Betrug an den Völkern, so enteignet man uns.
Das schlimme daran, wir schauen einfach zu und lassen diese Verbrecher gewähren. Rechtsstaatlichkeit gibt es in der EU nicht. Und Deutschland hat ja schon alles privatisiert und uns enteignet. Sie haben alles in Firmen umgewandelt und wollen immer mehr Geld von uns. 
Es ist an der Zeit, dass wir uns wehren gegen diese Verbrecher! Unser Land ist das deutsche Reich und die BRD hat sich einen großen Teil davon genommen unter Mitwirkung der westlichen Besatzer. Ost- und Mitteldeutschland ist frei aber sie spielen das Spielchen einfach weiter. Sie haben gar nicht vor, uns unser Land zurück zu geben.
Da die Masse der Menschen in unserem Land verblödet und umerzogen ist, wird es auch nicht leicht werden, dies zu ändern. Das Bildungssystem haben sie umgestellt, nur um die Verblödung der jungen Menschen fortzuführen. Schaut sie euch an, die Schulabgänger, viele können nicht richtig sprechen, nicht schreiben und nicht lesen. Für einen Beruf taugen sie darum auch nicht und so werden sie ihr Leben unter Hartz IV oder bei der Antifa fristen.
Die Kinder der Reichen gehen auf andere Schulen, wo sie etwas lernen und erzogen werden. Heute sind Abiturienten manchmal nicht auf der Höhe der ehemaligen Volksschüler und Erziehung fand ein Ende als sich die "GRÜNEN" breit gemacht haben.
Schaut mal auf diese Regierenden in Deutschland und der EU. Sie lügen und verraten uns alle, sie leben als Schmarotzer von unseren Steuergeldern und beschimpfen uns noch. Nein, das ist alles nicht mehr rechtsstaatlich, das ist ein Verbrechen!
Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen