Samstag, 23. Mai 2015

Es geht aufwärts ....

zumindest bei mir. Meine alte Kraft scheint langsam wieder zurück zu kehren und darüber freue ich mich. Gestern war ich schon wieder voller Elan, wurde aber immer noch schnell müde. Ich habe dann einfach eine Pause eingelegt. Das Alter kann es nicht sein, denn dann müsste ich heute noch voll berufstätig sein. Ich bin einfach froh, dass ich so früh abspringen konnte, obwohl das einen Teil meiner Rente kostete. Aber im Grunde hätte ich auch nicht mehr bekommen, da ich nicht einmal meine volle Witwenrente beziehe. Sie kürzen, wo sie können! Ich will nicht klagen, halte das aber für einen großen Betrug. Ob das bei Pensionen auch so ist? Ich glaube nicht!
Unser Cäsar war heute sehr gut drauf. Er war übermütig und wollte spielen, was wir dann auch getan haben. Heute hat er sogar unser Grundstück verlassen, was kaum noch vorkommt. Da ich aber dabei war, fand ich es nicht schlimm. Er ist auch gleich wieder mit mir zurück gegangen als ich ihn rief. Manchmal ist Cäsar wie ein Hund und Cleo wie eine Katze.
Wir sind froh, dass wir die beiden haben auch wenn es anfangs Probleme mit Cäsar gab. Zum Glück dauerten diese Probleme nicht lange. Den Nachbarn, der uns Cäsar schenkte weil er selber schon genug Katzen hat, den schaut Cäsar nicht mehr an. Er war wohl auch schuld daran, dass Cäsar so aggressiv war. Aber nun ist er so, wie wir uns das vorgestellt haben. 
Cleo war mal wieder scheinschwanger aber das das scheint jetzt auch zu Ende zu gehen. Vor ein paar Tagen hat mich das eine schlaflose Nacht gekostet. Fred hat in einem anderen Zimmer geschlafen, da er sehr früh aufstehen musste. Er weckte mich als das Frühstück bereits auf dem Tisch stand. Das hat mir gut gefallen.
Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!

Meine Cleo

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen