Dienstag, 7. Juli 2015

Es hat abgekühlt ....

und so könnte es auch bleiben bis zum Winter. 24° C ist das ideale Wetter für mich und da fühle ich mich wohl. Bis 28° C kann ich es auch noch gut aushalten aber wärmer muss es dann nicht mehr werden.
Bei uns hat es nicht viel geregnet und auch sonst ist nichts zu Schaden gekommen. Ein paar Kilometer weiter hinter Friedland war es wohl recht stürmisch und es gab viele abgebrochene Äste. Ein Blitz schlug auch in eine Scheune bei Neubrandenburg ein. Da sie Scheune auch als Lagerhalle diente war der Sachschaden groß. Alles in allem ist es glimpflich abgelaufen.
Fred war heute in Stralsund und hat seine Mutti besucht. So sparte ich mir heute auch mal die Kocherei. Fred wurde ja von Mutti verwöhnt. Mir persönlich reicht an heißen Tagen ein großer Salat. Ich trinke viel Wasser oder brühe uns einen Früchtetee, der kalt ja sehr gut schmeckt. Auch Buttermilch trinke ich gerne, das ersetzt mir eine komplette Mahlzeit. Großen Appetit habe ich bei der Hitze nicht.
Cleo ist heute glücklich und genießt die Abkühlung, genau wie ich. Und Cäsar nimmt es wie es kommt aber er hat lieber Wärme als Kälte. Wenigstens werden wir heute Nacht alle gut schlafen.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag!

Unser Cäsar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen