Dienstag, 25. August 2015

Und es ist immer noch Sommer ....

mit sehr angenehmen Temperaturen und heute hat es sogar etwas genieselt. Viel zu wenig, um den Pflanzen Erfrischung zu verschaffen. Unseren Vögelchen fülle ich auch immer die Vogeltränke auf, da doch auch sehr viel verdunstet. Sie haben es zu meiner Freude angenommen und ich erfreue mich an ihrem Anblick.
Gestern wurde nun die Decke meines Zimmers tapeziert und es sieht schon ganz gut aus. Ich habe Unmengen von Schaltern und Abdeckrahmen, die Fred ausgebaut hat, gesäubert. Sie sehen aus wie neu. Trotzdem hätte ich ganz gerne andere und habe mich mal umgesehen. Oh man, haben die Preise!
Ich habe da sogar ein Teil gefunden, das mehr als 400 Euro kostet. Das ist der reinste Wahnsinn und nur etwas für die Reichen.
Wir haben uns schon einmal für ein paar extravagante Schalter und Abdeckrahmen geleistet, die auch sehr teuer waren aber ich habe es nicht bereut. Der Euro geht ja eh den Bach runter und was man hat, das hat man halt. 
Meine Waschmaschine war auch fleißig und hat mir ganz viel Wäsche gewaschen. In meiner Waschküche soll nämlich auch noch ein Regal eingebaut werden, wo ich dann sehr viel unterbringe. Ich habe da schon Schränke, die ich aber für andere Dinge nutzen will. Dort will ich meine ganze Bettwäsche unterbringen, damit ich in den Schränken mehr Platz habe. Wir haben nämlich für unsere Betten extra große Bettwäsche aber auch normal große Bettwäsche, für die kleine Gästewohnung. Vor Jahren habe ich Bettwäsche zu einem Superpreis erstanden in bester Qualität. So etwas muss man heute suchen und dazu noch teuer bezahlen. Das war eine gute Anlage mit einer Rendite von mindestens 300 %. Auf der Bank gibt es ja momentan keine Zinsen und so muss man sehen, wo man bleibt. Dazu ist das alles noch steuerfrei!
Ansonsten gibt es nur noch das Thema Flüchtlinge in den Medien, das auch kaum noch kommentiert werden darf. In Friedland möchte der Bürgermeister sehr viele Flüchtlinge aufnehmen und sie gerne behalten. Dabei sind dort sehr viele arbeitslos, weil es einfach keine Arbeit gibt. Die Bürger von Friedland sehen es anders als der Bürgermeister aber das juckt die Politiker doch überhaupt nicht.
Quelle: Focus
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen