Freitag, 23. Oktober 2015

Herbstarbeiten ....

immer noch stehen meine Kübelpflanzen zum größten Teil im Freien. Es hat die letzten Tage fast nur geregnet und die nassen Kübel möchte ich natürlich nicht im Haus haben. Ich hoffe, es wird auch mal einen Tag ohne Regen geben. Noch sind die Temperaturen in der Nacht um die 5°C und das ist gut.
Fred hat unsere Dachrinnen kontrolliert und gesäubert, dabei stellte er dann einen Schaden fest, der behoben werden muss. So fuhr er also gestern nach Anklam zu einem Dachdeckerhandel und besorgte Ersatzteile. Da es gestern auch wieder regnete, hat er mir den Einkauf abgenommen, wofür ich ihm dankbar bin. Heute wird er dann die Dachrinne ausbessern, falls es nicht wieder regnet. 
In zwei oder drei Wochen beginne ich dann meine Plätzchen zu backen, denn das Weihnachtsfest ist dann nicht mehr fern. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. 
Ich wünsche Euch einen schönen Freitag!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen