Freitag, 29. Januar 2016

Es wird wieder teurer ....

die Krankenkassenbeiträge steigen mal wieder. Sie steigen jetzt aber nur noch für Arbeitnehmer und Rentner, dank der FDP, die diese "Reform" eingeführt hat. Gut, dass die FDP nicht mehr dabei ist. 
Während die Bürger immer mehr Steuern und Sozialabgaben zahlen, erhöhen sich Politiker ihre Gehälter und Pensionen. In aller Stille und rückwirkend taten das die EU Politiker, die wir eigentlich gar nicht brauchen. 
Quelle: DWN
Die Löhne und Gehälter sind seit der Umstellung von DM auf Euro kaum gestiegen. Die Mieten dagegen dürften sich verdoppelt haben. Natürlich haben sich die Politiker auch ihre Gehälter an den Euro angepasst. Wer zweifelt daran?
Auch der Schutz von Politikern dürfte sich kostenmäßig vervielfältigt haben. Man denke einmal an den G7 Gipfel, der Milliarden verschlungen hat. Würden Politiker das tun, wofür sie gewählt sind, dann brauchten sie keinen Schutz aber sie handeln ja gegen den Willen des Volkes.
Mich wundert es eigentlich nicht, dass alles teurer wird, denn Merkel hat die halbe Welt eingeladen und bis heute ist sie gültig. Sie hat nichts dafür getan, die Leute wieder auszuladen oder ihnen zu signalisieren, mehr geht nicht. Von den ca. 1,3 bis 1,5 Millionen Leuten, die sie ins Land gelassen, allein 2015, entstehen immense Kosten. Alles das, was der Staat bezahlt sind unsere Steuergelder! Wir brauchen andere Politiker, die den Willen des Volkes umsetzen und nicht wie Feudalfürsten regieren.
Was sollen all diese Menschen hier in unserem Land tun? Arbeit gibt es nicht einmal genug für alle Deutschen und durch die Automatisierung wird es immer weniger Arbeitsplätze geben. So werden diese Leute unsere Sozialkassen plündern mit Unterstützung von Merkel.
Momentan werden Politiker der etablierten Parteien aufmüpfig, beschimpfen uns Bürger, deren Vertreter sie eigentlich sein sollten, weil sie ihre Felle davon schwimmen sehen. Sie schlagen um sich, beleidigen und reden immer wieder von unserem Rechtsstaat, den Merkel ja ausgesetzt hat. 
70% aller angeblichen Flüchtlingen sind gar keine Flüchtlinge und auch keine Familien, sondern allein reisende junge Männer, die illegal in unserem Land sind.
Ich habe im Anschluss noch zwei Videos eingestellt, die sehenswert. Schaut sie Euch an und urteilt selbst. Sie sind passend zu den Erhöhungen der Krankenkassenbeiträge.
Ich wünsche Euch einen schönen Freitag!