Sonntag, 10. Januar 2016

Wasserwerfereinsatz bei PEGIDA in Köln ....

RT Deutsch hat wie immer live übertragen. Wer mag kann sich das Video anschauen. Der Wasserwerfereinsatz beginnt bei 4:06. Die Demonstration wurde abgebrochen. Bei RT deutsch wird nicht kommentiert und darum kann sich jeder seine eigene Meinung bilden.
Dann habe ich noch einen Link zu der Welt, wo auch ein kurzes Video zu sehen ist. Schaut es Euch ruhig an, es dauert nicht lange. Da erst erkennt man den Unterschied der Propaganda. Zum Schluss spricht dort Rainer Wendt von der deutschen Polizeigewerkschaft. Klare Worte sind das von ihm. Die ANTIFA war natürlich wieder vor Ort, bezahlt von deutschen Steuergeldern. Sie waren die Provokateure!
Quelle: Die Welt
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!