Montag, 21. März 2016

Der Frühling ist da ....

und brachte uns einen verregneten Sonntagvormittag. Am Nachmittag ließ sich dann aber doch noch die Sonne blicken, wenn auch nur kurz.
Ich habe am Sonntag schnell noch einen Nusskuchen gebacken und etwas Nougat in kleinen Stücken hinein gegeben. Diesen Kuchen backe ich am liebsten, weil er einfach zubereitet werden kann. Es geht ganz schnell und er schmeckt auch köstlich.
Am Nachmittag habe ich im Internet gestöbert und mich mit Merkels Politik beschäftigt. Es ist unfassbar, was diese Frau unserem Land antut. Wenigstens stehe ich mit meiner Meinung nicht alleine da, denn die Kommentare diverser Artikel geben mir recht. Später habe ich mir Quads angeschaut. Ich möchte mir gerne ein Quad mit Elektromotor kaufen, um schneller mal über unser Gelände zu kommen. Es sind schon manchmal weite Wege und ich werde auch nicht jünger. Bevor der Euro kracht, werde ich mir lieber noch etwas nützliches davon kaufen.
Gestern habe ich dann auch noch 50 Kg Sonnenblumenkerne bestellt für unsere Vögelchen. Drei mal fülle ich das Vogelhaus auf und es herrscht da reger Verkehr. Hauptsächlich sind Kohl- und Blaumeisen zu sehen aber auch noch eine andere Art, die ich bis heute nicht bestimmen konnte. Sie haben die Größe der Meisen, sind aber dunkelgrau, fast schwarz mit weisen Federn dazwischen. 
Zu Besuch kommt auch ein echter Falke, der aber in böser Absicht kommt. Er fängt die kleinen Vögel und ich habe leider schon drei mal Federn auf der Wiese gesehen, die wohl den Tod eines kleines Vogels bedeuten. Wenn ich den Falken jetzt sehe, gehe ich hinaus und verscheuche ihn. Er versteckt sich in der Hecke bis zum Zugriff. 
Unser Cäsar fängt keine Vögel mehr, dafür bekommt er jeden Tag von mir etwas frisches Fleisch. Ich habe ihm erzählt, die Vögel wären auch meine Kinder und die darf er nicht fangen. Damit hat er sich wohl zufrieden gegeben. Cäsar ist auch alt geworden, er kann nicht mehr so hoch springen, wie er möchte. Immerhin wird er am 02. April auch schon neun Jahre alt. Ich hoffe, unsere Tierchen bleiben uns noch sehr lange erhalten.
Einen guten Start in eine angenehme und stressfreie Woche wünsche ich Euch! Ostern rückt immer näher und das ist gut so. Wer möchte nicht ein paar freie Tage haben?