Sonntag, 20. März 2016

Frühling in Sicht ....

zumindest hatten wir gestern einen sonnigen Tag mit angenehmen Temperaturen. Man fühlt sich doch gleich sehr viel besser, wenn die Sonne vom Himmel lacht und man ihre Wärme auf der Haut spürt.
Am Freitag habe ich in der kleinen Wohnung noch ein Fenster geputzt. Ich weiß, es ist wirklich nicht sehr viel aber es war so verschmutzt, dass ich den Fensterrahmen mit Aceton reinigen musste, damit das weiß wieder hervor kam. Ich habe auch mit einem Schaber gearbeitet, um all den Dreck zu entfernen. Nun ist es sauber und mit einer Scheibengardine recht ansehnlich. Ich habe die Türen abgewaschen, die nun auch wieder wie neu aussehen und den Boden gewischt. Ich persönlich mag ja kein Laminat und mit Parkett habe ich ganze schlechte Erfahrungen gemacht. Fliesen wirken kalt aber sie sind leicht zu reinigen und mit einem schicken Teppich wirkt dann auch alles recht gemütlich. Sie halten zumindest so lange, wie wir leben. 
Am Montag werde ich die beiden Fenster in dem großen Zimmer putzen und den Boden wischen. Mal sehn, wie lange ich dafür brauche? Danach kommt dann der geflieste Flur und die Treppe dran. Das sollte recht schnell gehen! Ich werde mir auf jeden Fall keinen Stress machen, denn nebenbei gibt es ja auch noch den Haushalt. 
Den Vorraum werde ich auch an einem Tag säubern können und dann kann Ostern kommen!
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!