Montag, 25. April 2016

Sonne, Regen und Hagel ....

Unser Land
wechselten sich am Sonntag ab. Es war eben ein richtiges Aprilwetter! Nur gut, dass der Mai bald kommt und unsere Hoffnung auf warme Tage weckt.
Solche Tage gab es schon immer, seit ich denken kann und vermutlich wird sie auch immer wieder geben. Klimaerwärmung, daran glaube ich nicht. Viel größere Sorgen bereiten mir die vielen Gifte, die auf unseren Lebensmitteln versprüht werden. Nicht nur auf unseren Lebensmitteln, nein auch auf uns Menschen werden Gifte versprüht durch die Chemtrails. Komischerweise hatten wir in den letzten Tagen einen blauen Himmel, wie schon lange nicht mehr.
Gestern habe ich auch noch ein paar Bilder eingefangen, die Euch einen kleinen Eindruck von unserem Land vermitteln sollen. Es ist schon viel Arbeit für zwei Personen, wobei wir ja auch im Haus viel zu tun haben, sei es der restliche Ausbau oder auch nur die ganz normale Sauberhaltung der Räume. Alles hat seinen Preis! Trotzdem, ich möchte hier nie wieder weg!
Ich wünsche Euch einen guten Start in eine hoffentlich sonnige Aprilwoche!
Die Bäume haben wir alle selbst angepflanzt

Blick zu unserem Nachbarn, gleich gegenüber