Sonntag, 22. Mai 2016

Ausgeschlafen ....

haben wir am Samstag, endlich mal wieder!
Nachdem wir am Freitag schon morgens um sieben Uhr aus dem Bett geworfen wurden, hatten wir uns das für den Samstag vorgenommen. Mir reichen acht Stunden Schlaf, wobei man sich auch wieder müde schlafen kann. Wir hatten ja Vollmond, der mir meist den Schlaf raubt aber dieses mal hat er seine Wirkung nicht entfallen können.
Der Samstag war sonnig und der Himmel wieder besprüht. Die Sonne kam durch den milchigen Himmel so gar nicht zur Entfaltung und auch den Mond am Abend sah man nur als eine milchige Kugel. Trotz allem hatten wir einen angenehmen Tag. 
In der Nacht zum Samstag hat es wohl auch etwas geregnet, was aber lange nicht genug war, um den ausgetrockneten Boden zu sättigen. So war ich dann wieder mit meiner Gießkanne unterwegs und habe den Pflanzen Wasser gebracht. Sie hätten viel mehr gebraucht aber so haben sie wenigstens etwas bekommen.
Am Nachmittag saßen wir hinten vor unserer Freizeithalle und haben einiges besprochen und geplant. Bei so einer Diskussion gibt es oft neue Ideen, die wir dann auch umsetzen wollen. Wir haben so manchen Fehler gemacht aber das merkt man erst hinterher. Allzu schlimm sind diese Fehler nicht, wir können zumindest gut damit leben. Wir würden uns nie mehr so eine große, runde Badewanne einbauen aber damals fanden wir es richtig toll und unser Bad gefällt mir auch heute noch gut. Aber jetzt baden wir meist in einer ganz normalen Badewanne, wo sich jeder so entspannen kann, wie er will.
Wir hätten uns zuerst eine kleine Wohnung ausbauen sollen, darin leben und nach und nach den Rest machen. Egal, nun ist es mal so gelaufen und immerhin sind wir sehr zufrieden mit dem, was alles schon fertig ist. Jetzt in den Sommermonaten ist kaum Zeit für den Innenausbau, der ja gut voran geschritten ist. Die paar Zimmer, die werden auch noch fertig werden. Platz haben wir genug und ich könnte mir nicht mehr vorstellen in einer kleinen Wohnung zu leben. Hier haben wir Freiheiten, die von unschätzbarem Wert sind. Aber es ist auch mit viel Arbeit verbunden. Trotzdem, ich will hier nie wieder weg!
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag! 

Meine Pflanze - wer kennt ihren Namen?