Freitag, 3. Juni 2016

Ein blauer Donnerstag ....

liegt hinter uns, wir haben uns das einfach gegönnt. Irgendwie ging es uns heute allen nicht gut. Ich hatte Kopfschmerzen, was ich ganz selten habe. Vermutlich war es das warme Wetter und die Schwüle. In der Nacht zum Donnerstag hat es noch einmal stark geregnet, geblitzt und gedonnert. Cleo hielt Fred auf Trab und ich habe geschlafen und wenig davon mitbekommen. Meist ist es andersherum aber eben nicht immer.


So waren wir heute alle etwas deprimiert auch Cäsar und Cleo. Wir machten es uns vor unserer Freizeithalle gemütlich aber es war viel zu warm. Ein großer Eisbecher brachte uns dann wieder den Lebenswillen zurück. Wir hatten heute alle keinen Appetit, bis auf Cäsar. Der war am Abend wieder ganz der Alte. Zum Abendbrot gab es dann auch nur einen selbst zubereiteten Kräuterquark mit selbst gebackenem Brot.
Seit ich weiß, was alles in so einem gekauften Brot drin ist, backe ich selbst mein Brot. Am schlimmsten soll es bei dem dunklen Vollkornbrot sein. Ich darf das hier gar nicht alles schreiben, um Euch nicht den Appetit zu verderben. Wir haben einen Freund, der in so einer Großfabrik für Brotherstellung arbeitet und der hat uns gesagt, backt Euer Brot selber oder esst zumindest ganz helles Brot, was gar nicht so gesund ist. Wenn Ihr Brot kauft, dann beim Bäcker Eures Vertrauens und nicht im Supermarkt. Es ist gar nicht so schwierig sich sein Brot selber zu backen. Alle paar Tage backe ich ein Roggenmischbrot, dessen Rezept ich immer mal etwas verändere, beziehungsweise verbessere. Der Arbeitsaufwand ist etwa zwanzig Minuten und die Backzeit eine Stunde. 
Wir saßen bis um 22 Uhr draußen, wo es dann recht angenehm und erfrischend war. Sogar die Tierchen wollten dann nicht mal ins Haus. Momentan ist es hier in unserer Gegend am wärmsten in Deutschland. Ich habe heute 28°C im Schatten gemessen. Unser Fernseher ist auch wieder gut eingestellt, denn ich kannte das Gerät ja schon und so war es kein Problem für mich. Ich hatte nur vergessen, dass wir es ja schon mal in der Küche am Fernseher hatten, wo jetzt ein neues Gerät steht, das dieses Zusatzteil nicht mehr braucht.
Einen wunderschönen Freitag wünsche ich Euch!