Samstag, 9. Juli 2016

Champignons ....

wachsen momentan immer wieder auf unserer Wiese, wahrscheinlich kommen sie durch den Regen der letzten Tage. Es reicht immer für eine Mahlzeit als Beigabe und sie schmecken besser als die gekauften Champignons.
Unsere Champignons
Momentan vergeht kein Tag, an dem es nicht geregnet hat. Man sieht förmlich das Gras wachsen. Für die Pflanzen ist es gut, vor allem aber auch für unsere Tannen. Sie sind in diesem Jahr geschossen, wie man so schön sagt und Fred ist ganz stolz, denn er hat sie angepflanzt, gehegt und gepflegt.
Nachts ist es bei uns jetzt immer recht kühl, da kann man wunderbar schlafen. Cleo geht es mittlerweile auch besser. So schlimm wie dieses mal war ihre Scheinträchtigkeit noch nie. Aber nun klingt endlich alles ab. Man leidet ja mit und kann sie eigentlich nur ablenken.
Ansonsten ist alles beim alten. Zu tun gibt es genug aber wir nehmen uns auch unsere Auszeit, das muss einfach sein.
Ich wünsche Euch einen schönen Samstag!