Mittwoch, 17. August 2016

Der Sommer ist vorbei ....

aber bestimmt werden wir noch schöne, sonnige und warme Tage erleben.
Gestern war es sonnig und warm bis zum Nachmittag. Dann zog ein Gewitter auf und es regnete. Ich sparte mir das Gießen meiner Pflanzen bis auf ein paar Blumenkästen, die am Fenster und dadurch geschützt stehen. Nach dem Regen ließ sich noch einmal die Sonne sehen, die aber keine Wärme mehr brachte. Die Luft hatte sich ganz schön abgekühlt und über unserer Wiese hing der Nebel. Die nächtlichen Temperaturen liegen teilweise schon unter 10°C. Darum habe ich auch die leichten Sommerdecken, durch unsere warmen Daunendecken ersetzt. Ich hoffe, mit der Heizung können wir noch warten, denn wir hatten dieses Jahr eine recht hohe Nachzahlung.
Unser Besucherkätzchen kommt immer noch regelmäßig zum Abend und verspeist den Inhalt aus dem bereitstehenden Napf. Mittlerweile teilt sie sich die Menge ein und es dauert ein paar Stunden bis der Napf leer ist. 
Unser täglicher Bsucher
Im Internet habe ich ein Video gefunden von einem Katzenfreund, dem es ähnlich ging. Er hat sich die Mühe gemacht und für die Katze ein gut isoliertes Katzenhaus gebaut, das auch noch hübsch aussieht. Vielleicht finden wir aber auch noch eine bessere Lösung.   
Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!