Dienstag, 15. November 2016

Der nächste Missgriff ....

von Bundeskanzlerin Merkel. Sie wollen jetzt Steinmeier zum Bundespräsidenten wählen, einen Mann der den künftigen US Präsident als einen Hassprediger titulierte. Das ist eine Schande für unser Land aber kein Mann der Deutschland repräsentieren sollte. Mein Bundespräsident wird das nicht sein. Seinen Posten als Außenminister soll Martin Schulz bekommen, der wirklich nicht mit Diplomatie gesegnet ist.
Überhaupt, was sich die deutsche Polit Elite da alles geleistet hat als fest stand, Trump hat die Wahl gewonnen, das ist schon ein Unding. Fest steht, Deutschland hat miserables Personal, die sind abgehoben und halten sich für die Elite der Welt. Man sollte solche Leute nicht mehr wählen, die taugen nichts und schaden nur unserem Land.
Hier ein Ausschnitt aus der FAZ, was Vizekanzler Gabriel SPD von sich gab.
Trump sei der „Vorreiter einer neuen autoritären und chauvinistischen Internationale“, geißelte Gabriel den Frischgewählten. Diese autoritäre Internationale wolle die alten Zeiten wiedereinführen, „in denen Frauen an den Herd oder ins Bett gehörten, Schwule in den Knast und Gewerkschaften höchstens an den Katzentisch“. Zur autoritären Internationalen gehören nach Gabriels Ansicht Putin, Erdogan, Marine Le Pen - und die AfD. Das mag man so sehen. Allerdings ist Trump kein Ideologe und wohl nicht rechtsextrem.
Wilder Wein
Mittlerweile hat Trump auch mit Putin telefoniert und ich bin zuversichtlich, es wird mit diesen beiden Präsidenten keinen III. Weltkrieg geben. Donald Trump lehnt den Gebrauch nuklearer Waffen ab, das sagt er in einem Video das man bei FOCUS sehen kann. Es befindet sich im unteren Teil des Artikels.
Hier noch ein Hammer von n-tv - allein die Überschrift des Artikels sagt schon alles. Ich schäme mich für die unfähigen deutschen Politiker aber ich wasche meine Hände in Unschuld, denn ich habe keinen einzigen von denen gewählt. Schließlich gibt es ja eine Alternative.
Wer etwas über Hillary Clinton und ihre Machenschaften lesen möchte, ist bei der Inselpresse richtig.
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag!