Montag, 30. Januar 2017

Die Zensur ....

schlägt gnadenlos zu!

Momentan werden bei YouTube sehr viele kritische Videos gelöscht und selbst Kanäle werden gnadenlos gesperrt. Ich habe selbst einen Kanal, allerdings sammle ich dort nur gute Beiträge in Playlists. Manchmal lade ich mir auch schon mal ein Video herunter, damit ich es behalten kann.

Heute Morgen war ich gerade dabei ein Video zu sehen als es plötzlich weg war. Ich schaute nach, was passiert ist und fand heraus, der ganze Kanal wurde gelöscht. Der User hatte mehr als 5.000 Abonnenten und kann nun ganz von vorne anfangen. Auch der Kulturkanal wurde gelöscht, der viele kritische Videos hochgeladen hatte.


Dann stieß ich noch auf einen Artikel, der Udo Ulfkotte betraf. Viele haben sich ja Gedanken gemacht ob der Tod des Journalisten etwas mit seiner aufklärenden Arbeit zu tun hat oder ob es ein natürlicher Tod war. Wenn man dann einen Artikel dazu findet, der sehr aussagekräftig ist, dann kommen Zweifel auf, dass Udo Ulfkotte eines natürlichen Todes gestorben ist. Ich möchte Euch den Artikel nicht vorenthalten.
Quelle: Compact

Der Sumpf ist überall zu finden, man muss ihn nur suchen. Ausländische Medien sind da meist schneller als deutsche Medien, die meist gar nicht darüber berichten.

Ich wünsche Euch einen guten Start in eine angenehme Woche!