Mittwoch, 26. April 2017

Holz spalten ....

Zwei Männer spalteten den ganzen Tag lang Holz. Der eine arbeitete ohne Pause durch und hatte am Abend einen ansehnlichen Stoß Scheite beisammen. Der andere hackte 50 Minuten und ruhte sich dann jeweils zehn Minuten aus, und trotzdem war sein Stoß am Abend viel größer.

"Wieso hast du mehr als ich?" fragte der erste. Da antwortete sein Kollege: "Weil ich bei jeder Pause nicht nur ausgeruht, sondern auch meine Axt geschärft habe."

Thomas B. jr. Welch

Meine Veilchen

Ich denke dabei an meinen Haushalt. Ein scharfes Messer erleichtert die Arbeit und man ist tatsächlich schneller fertig. In Heidelberg habe ich meine Küchenmesser regelmäßig zum schärfen gebracht. Hier in MV habe ich das bisher noch nicht getan aber nur weil ich gar nicht wüsste, wo? Ich schleife meine Messer selbst mit einem Wetzstahl, wobei ich auch eine kleine Schleifmaschine habe. Aber professionell ist das eben nicht. Nichts ist schlimmer als ein stumpfes Messer.

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch!

2 Minuten Ablenkung vom tristen Alltag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen