Montag, 8. Januar 2018

Benjamin Fulford - deutsch


Finanzkrieg kann zu massiven EMP-Angriffen eskalieren, wenn der finale Showdown sich abzeichnet.

Author: BenjaminFulford

Der andauernde Krieg um die Kontrolle über das Finanzsystem und damit die Kontrolle über die Zukunft des Planeten erreicht ein gefährliches Crescendo, sind sich mehrere Quellen einig.

Am bedeutendsten ist, dass das US-Militär die Aufmerksamkeit der Welt letzte Woche mit einer falschen Fehde zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem ehemaligen Consiglieri Steve Bannon abgelenkt hat, während sie SpaceX benutzten, um ihren geheimen Zuma-Satelliten zu starten, sagen Pentagon-Quellen.

http://www.chicagotribune.com/news/nationworld/science/ct-spacex-secret-satellite-20180107-story.html

Dieser Satellit mit elektromagnetischen Impulsen (EMP) wurde gestartet, als die Zahlungsfrist der US-Regierung am 31. Januar in Kraft trat, und wird gegen Nordkorea eingesetzt werden, sagen die Quellen.

Da Nordkorea ein Stellvertreter ist und wirklich zu analog, um von einem EMP-Angriff betroffen zu sein, ist dies eindeutig eine verschleierte Bedrohung für die Schweizer Controller, die die USA ausgehöhlt und China aufgebaut haben.

Bitte beachten Sie, dass die westliche Geheimregierung die Bewegungen von Himmelskörpern nutzt, um geopolitische Großereignisse zu messen, und dass der 31. Januar das Datum der ersten Kombination von Blaumond, Supermond und Mondfinsternis in 150 Jahren sein wird.

Himmlische Ereignisse beiseite, ist das US-Petrodollarsystem in der tödlichen Gefahr diese Tage, nun da Hauptölexporteure Russland, Venezuela und der Iran Öl verkaufen, ohne durch das Dollarsystem zu gehen.

Versuche der US-Agentur, einen Regimewechsel im Iran und in Venezuela herbeizuführen, sind bisher gescheitert; andere große Energieexporteure wie Katar und Indonesien ermutigend, auch an eine Umgehung des Petrodollars zu denken.

Darüber hinaus hat Russland seine Ölexportkapazität nach China am 1. Januar mit einer neuen Pipeline gerade verdoppelt.

Pakistan hat auch dem alten System einen schweren Schlag versetzt, indem es angekündigt hat, dass es den chinesischen Yuan für den Handel verwenden wird, während es 1,4 Millionen Afghanen ausweist und China einlädt, dort eine Militärbasis zu errichten.

Das bedeutet, dass das Heroineinkommen aus Afghanistan bedroht sein könnte.

Da der Petrodollar genauer als der Petro-Narco-Dollar bezeichnet wird, ist dies auch ein großer Schlag für das alte System.

Vor diesem Hintergrund betrachtet China den 18. Januar als Starttermin für den Handel mit Öl-Futures, die auf chinesische Yuan und Gold lauten.

Deshalb sprechen Pentagon-Quellen über einen EMP-Angriff, während CIA-Quellen, wie letzte Woche berichtet, sagen, dass eine Hintertür benutzt werden wird, um das Finanzsystem "abzuschalten".

In diesem Zusammenhang sei auch darauf hingewiesen, dass in der vergangenen Woche vor der Küste Shanghais ein iranischer Öltanker in Brand geraten ist.

Höchstwahrscheinlich war dies eine verschleierte Warnung an die Chinesen durch den militärisch-industriellen Komplex der USA, um sie wissen zu lassen, dass sie noch immer einen Großteil der Energie Chinas abschneiden können.

Mit anderen Worten, sie fordern die Chinesen auf, sich von der einseitigen Ablösung des alten Finanzsystems zurückzuziehen, bis eine endgültige Einigung über das neue System erzielt ist.

Unterdessen, jetzt, da die obersten Ränge der Satan-verehrenden Khazarian Mafia in den USA dezimiert wurden, greifen die weißen Hüte nach europäischen Top-Pädophilen und khazarischen Gangstern und bringen sie zur US-Militärbasis auf Diego Garcia Island, sagen Pentagon-Quellen.

Julian Assange befindet sich jetzt in U.S. Militärhaft und hat den U.S. Militärs und Agenturen verwertbare Informationen zur Verfügung gestellt.

Zum Beispiel benutzen sie jetzt Navy Seals, um "mindestens sieben Jahre lang" zu verfolgen.

Verschiffenbehälter, zum des Menschenhandels zu stoppen," Pentagon-Quellen sagen.

In der zweiten Folge der BBC-Miniserie "McMafia" wurden russische und osteuropäische Frauen in der Kampagne gegen die khazarischen Sklavenhändler über Ägypten nach Israel verschleppt, heißt es in der Quellenangabe.

Unmittelbar nach der Ausstrahlung der Sendung hat Ägypten 75 Menschen wegen Menschenhandels verhaftet.

Auch der israelische kriminelle Drahtzieher Moshe Harel wurde letzte Woche verhaftet, weil er ein weltweites Netzwerk für den Handel mit menschlichen Organen betrieben hat.

http://www.arabnews.com/node/1220266/world

Es gibt auch einen Hauptangriff, der an gegen Khazarian spekulative Fonde und ihre Operatoren, die Pentagon-Quellenanmerkung geht.

Sie stellen fest, dass 10 Khazarianer, einschließlich des Hedgefonds Bridgewater Associates Executive Bruce Steinberg, "bei einem Flugzeugabsturz in Costa Rica getötet wurden".

Ehemaliger FBI-Chef James "Comey arbeitete früher für Bridgewater, aber das könnte eine Botschaft an die Schattenbanker und ihre Investoren sein", fügen sie hinzu.

Angriffe auf Hedgefonds und israelisches schmutziges Geld gehen weiter, als der ehemalige Och Ziff-Exekutivdirektor Michael Cohen wegen Betrugs in Afrika angeklagt wurde und er mit dem sanktionierten israelischen Milliardär Dan Gertler in Verbindung gebracht wird", so die Quellen weiter.

Unterdessen löste Präsident Donald Trump innerhalb der USA die Wählerbetrugskommission auf, nachdem ihre Arbeit zu mehr als 10.000 versiegelten Anklagen geführt hatte, die nun in die Tat umgesetzt werden, sagen sie.

Hillary Clinton's Uranium One, Clinton Foundation und E-Mail-Skandale werden in den meisten großen Propagandamedien der Unternehmen berichtet, nachdem eine offizielle Untersuchung offiziell vom FBI und dem Justizministerium angekündigt wurde.

Nach dem Brennen von Dateien und Computern in ihrem New Yorker Haus kann Hillary wegen Verrats gehängt werden", sagen die Quellen des Pentagon.

Tatsächlich sollten Hillary und viele andere wegen Massenmordes gehängt werden, und nicht nur wegen Hochverrats.

Wenn diese Untersuchung real ist, wird sie zu den Unterwasser-Atomwaffen führen, die vor der Küste Haitis eingesetzt wurden, um dort einen Tsunami und ein Erdbeben auszulösen.

Das wiederum wird endlich die Aufmerksamkeit des so genannten Mainstreams auf den Fukushima-Atom- und Tsunami-Massenmordanschlag auf Japan lenken.

Dies wird unweigerlich zur lang ersehnten Säuberung von Japans Sklavenpolitikern und ihren khazarischen Marionettenmeistern führen.

Wie wir schon lange berichtet haben, war der Fukushima-Angriff auf Japan Teil eines Plans der Rothschilds und ihrer versteckten Schweizer Meister, ihren asiatischen Hauptsitz von Tokio nach Nordkorea zu verlegen.

Dann hat Premierminister Naoto Kan öffentlich erklärt, dass er nach dieser "Katastrophe" gezwungen wurde, 40 Millionen Menschen aus Tokio auf die koreanische Halbinsel zu evakuieren.

Als Zeichen dafür, wie tief das Kaninchenloch verläuft, behauptet ein kürzlich veröffentlichtes japanisches Buch, dass Hirohito, der japanische Kaiser des Zweiten Weltkriegs, tatsächlich ein Feldmarschall in der britischen Armee war.

Hier sind gescannte Seiten aus dem Buch, die behaupten, Kopien britischer Militärkabel zu zeigen, die ihren Anspruch untermauern.

Mitglieder der Rothschild-Familie haben uns in der Vergangenheit erzählt, dass die japanische Rolle im Zweiten Weltkrieg hauptsächlich darin bestand, Gold aus Asien zu stehlen, um eine kontinuierliche khazarische Kontrolle des Weltfinanzsystems zu gewährleisten.

Unterdessen schickte eine Quelle, die behauptete, "die gute Seite der Rothschild-Familie" zu repräsentieren, ein Diagramm mit der Anweisung "Folge dem weißen Kaninchen".

Ganz oben in dieser Tabelle behaupten sie, dass der Vatikan und der Katholizismus der Schlüssel zum Verständnis des Ganzen sind.

Auf jeden Fall bereitet sich ein asiatischer Führer, der tief im Bett mit der khazarischen Mafia liegt, der malaysische Premierminister Najib Razak, laut CIA- und MI6-Quellen in Asien bereits auf die Flucht vor.

Hier ist die rohe Information von CIA Asia:

Das ist sehr wichtig:

https://www.bloomberg.com/news/articles/2018-01-07/malaysian-opposition-picks-92-year-old-mahathir-to-fight-najib

Und der letzte Satz ist die Pointe:

Najib hat sich noch nicht öffentlich zu Mahathirs Ernennung geäußert.

Der Premierminister wird diese Woche Saudi-Arabien besuchen."

Mein MI-6-Kontakt in Malaysia sagte mir, dass Najib versucht, in Saudi-Arabien Asyl zu bekommen.

Er kommt vielleicht nicht mehr nach Malaysia zurück. Die Hitze ist auf ihn gerichtet. Er hat mehr als 5 Milliarden Dollar aus Malaysia abgezapft, und jeder, der Bescheid weiß, ist sich dessen bewusst.'" Erinnern Sie sich, Najib ist in einen fehlenden Kapitalskandal verwickelt worden, der Saudi-Arabien und Goldman Sachs mit einbezieht.

Er ist auch eine Schlüsselfigur, die an den fehlenden Malaysian Air Flights 370 und 17 interessiert ist.

Najib wird in Saudi-Arabien wohl kaum einen wirklichen Unterschlupf finden, da das Regime dort nicht mehr unter der Kontrolle seiner ehemaligen kriminellen Partner steht, die von der Polizei vertrieben wurden. Das US-Militär kontrolliert nun de facto Saudi-Arabien.

Er könnte stattdessen versuchen, in der Ukraine Zuflucht zu suchen, aber es ist unwahrscheinlich, dass die khazarische kriminelle Regierung dort noch viel länger lebensfähig ist.

Das liegt daran, dass die meisten osteuropäischen Länder, auf die sie sich verlassen haben, um Russland zu provozieren, sich vom khazarisch-faschistischen EU-Projekt entfernen.

Dies zeigt sich daran, dass 16 osteuropäische Länder den Plan ablehnen, Millionen von allein stehenden jungen muslimischen Männern zu importieren.

Es zeigt sich auch in der Akzeptanz des ostasiatischen Infrastrukturprojekts mit nur einem Gürtel und einer Straße.

In Deutschland, der ehemaligen Bastion des EU-Projektes, sind Nationalisten auf dem Vormarsch und fordern nach 70 Jahren Besatzungsregierung wieder Unabhängigkeit.

Angela Merkel, die älteste khazarische Blutlinie, die im Westen an der Macht ist, wurde von der Anti-Blutlinie Gnostic Illuminati zum Rücktritt aufgefordert.

Denken Sie daran, dass das Regime, das Merkel vertritt, Deutschland so schlecht gemanagt hat, dass die Geburtenrate in Deutschland stark zurückgegangen ist und das langfristige Überleben des deutschen Volkes an sich gefährdet ist.

Jetzt, da die Überstellungen von hochrangigen europäischen Khazariern begonnen haben, wird sie nicht mehr lange an der Macht bleiben können.

Viele Menschen sind bereits aus dem EU-Hauptquartier in Brüssel verschwunden.

Auch in Italien und in der Schweiz wird das Radar immer weniger wahrgenommen.

Eine Revolution im Westen vollzieht sich vor unseren Augen.

Lassen Sie uns sehen, wie lange es dauern wird, bis Papst Franziskus P2 über die Kapitulation verhandelt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Oder im Video anhören, das leider immer erst später kommt!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen