Freitag, 19. Januar 2018

Benjamin Fulford - False flag Event

False-Flag-Event kann für Super Bowl und haitianische Cholera-Epidemie geplant werden.


Von Benjamin Fulford

G4S, eine Sicherheitsfirma, die in der Vergangenheit als Komplizen in falschen Flaggen wie dem Pulse Night Club Shooting 2016 tätig war, wurde als Sicherheitsfirma für das Stadion, in dem die Minnesota Vikings spielen, eingestellt.

U.S. Bank Stadium’s security company gets sacked over hiring and training irregularities

Die Sicherheitsfirma, die das US-Bank-Stadion seit ihrer Errichtung geschützt hat, wurde am Dienstag nach zwei Untersuchungen entlassen.

In den kommenden Monaten gab es Gespräche über Kabale, um Gewalt zwischen Sunniten und Schiiten anzuregen. Wenn meine Theorie stimmt, dann ist es möglich, dass während des Super Bowl eine falsche Flagge für 2/4 gezeichnet wird. Das wahrscheinlichste Motiv ist es, Muslimen die Schuld daran zu geben, dass die USA in diesen geplanten Konflikt verwickelt werden.

In Bezug auf die Verbrechen gegen Haiti hat das pizzagate citizen investigation team seither nach Haiti geschaut. Ich denke, ich habe vielleicht herausgefunden, wie die Verbrechen des Organhandels gehandhabt wurden. Bill Clinton war im Herbst 2010 für eine UN Cholera-Einsatzgruppe verantwortlich, die nach Haiti geschickt wurde. Das war seltsam, da Cholera in Haiti unbekannt war ... bis kurz nach der Ankunft der Task Force. Genetisch-forensische Untersuchungen der Haiti-Cholera-Epidemie zeigten, dass die Belastung vor zwei Monaten von einer Epidemie in Nepal ausging. Es wurde festgestellt, dass dieser Stamm (sicherlich absichtlich) über eine septische Abflussleitung, die von der UN-Cholera-Taskforce stammt, in einen großen Fluss abgelassen wurde.

Cholera ist die perfekte Mordwaffe für den Organraub, denn sie schädigt selten Organe, tötet aber durch Austrocknung. Angesichts der Epidemie kann die Mordwaffe auch zur Vertuschung werden.

Übersetzt mit Google

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen