Dienstag, 30. Oktober 2018

Ein goldener Oktobertag ....

liegt hinter uns. Wir hatten heute 21° C und einen strahlend blauen Himmel, wie ich ihn lange nicht mehr gesehen habe. Keine Chemtrails und nur vereinzelt ein paar Wolken. Wie friedlich doch die Natur aussehen kann, wenn man sie einfach Natur bleiben lässt.


Irgendwo habe ich einmal gelesen, wenn der Himmel wieder blau ist, dann haben wir Frieden. Es wäre zu schön, um wahr zu sein.

Merkel hat ja nun ihren Rückzug als Parteivorsitzende angekündigt, dabei wäre es besser, als Kanzlerin zurückzutreten. So kann sie unserem Land noch sehr viel Schaden zufügen. Ich hoffe, sie wird diese drei Jahre abkürzen und noch in diesem Jahr gehen. Ungeschoren wird sie auf keinen Fall davon kommen, das ist sicher!

Friedrich Merz, der jahrelang abgetaucht war bewirbt sich nun für den Parteivorsitz. Außerdem kandidieren Annegret Kramp-Karrenbauer, Armin Laschet, und Jens Spahn, die ich alle für ungeeignet halte.

Quelle: Welt

Überhaupt, wir brauchen ein anderes System, eine vom Volk genehmigte Verfassung für die Regierung und natürlich auch Volksabstimmungen. Wir sollten uns endlich um Friedensverträge bemühen, die von Trump und Putin schon zugesagt sind. Das Grundgesetz wurde nicht vom deutschen Volk verfasst, sondern von den Besatzungsmächten für die Verwalter der BRD.

US Präsident Donald Trump bietet Friedensvertrag mit Deutschland an.

Erst dann hätte das deutsche Volk die Macht, zu entscheiden, wie es in Zukunft leben will und wer in unserem Land willkommen ist.



1:09 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen